Episode 8: Warum Beziehungen für dich als Sportler wichtig sind

Als Sportler zum Sieg: Episode 8

Beziehungen sind wichtig für Sportler, auch wenn manche glauben, dass Streit, Ärger und Groll auf andere Menschen sich nicht auf die sportliche Leistung auswirkt, ist es doch so, dass gerade Streit in der Partnerschaft die Konzentration und die Motivation von Athleten beeinträchtigen können und werden.

Jeder der schon einmal Streit in einer Beziehung hatte, weiß wovon ich spreche. Jeder kennt das Gefühl, dass man dann eigentlich keine Lust hat etwas zu tun, keine große Motivation hat zu trainieren sondern lieber ein bisschen in sich gekehrt herumlungert.
Der Podcast soll dir Mut machen und dir zeigen, wie du Beziehungen zu dir wichtigen Menschen pflegen solltest, damit sie dir Flügel verleihen.

Als Sportler zum Sieg

Shownotes:

Episode 7
25 Dinge, von denen du ab dem heutigen Tag Abstand nehmen solltest
Beziehung Sportler-Trainer
Netmoms: 10 Tipps damit sich die Beziehung zum Partner verbessert
Die Welt: So gefährlich ist Streit für unseren Körper
Relationshipwith.me: Konflikte lösen
Paul Watzlawick Axiome
Vier-Seiten-Modell nach Friedmann Schulz von Thun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.