Neu? Starte hier

Du bist hier richtig wenn,

  • du dir vom Sport mehr erwartest als du bis jetzt erreicht hast.
  • du endlich auch siegen möchtest.
  • du wissen möchtest wie du mental stark und selbstsicher wirst.
  • du immer wieder verlierst, weil dich innerlich irgendetwas blockiert.
  • du dein Potential endlich auch im Wettkampf abrufen können möchtest.
Bildrechte: Photo Melanie www.photo-melanie.at
Bildrechte: Photo Melanie
www.photo-melanie.at

So weit so gut, doch um was genau geht der Sportmentalblog, wer steckt dahinter und was bringt dir das Lesen des Sportmentalblogs ?

Ich habe den Sportmentalblog mit dem Gedanken gegründet, Leistungssportlern, die von großen Siegen träumen eine Plattform, eine Hilfestellung bieten zu wollen und dich dabei zu unterstützen auf das oberste Siegertreppchen zu steigen und die Titel zu gewinnen, von denen du schon immer geträumt hast.

Mentale Stärke und Mentaltraining:

Mentale Stärke und mentales Training werden im Sport immer wichtiger. Mein Ziel ist es deshalb dir Inhalte und Übungen aus dem Sportmentaltraining, der Sportpsychologie und dem Coaching so aufzubereiten, dass du schnell und einfach deine Ziele erreichen kannst ohne viele Bücher lesen zu müssen, aus denen du erst das herausfiltern musst, was für dich wirklich funktioniert.

Doch wer schreibt hier?

kind-1.bmpZu mir, mein Name ist Johannes Poscharnig und ich bin selbst Spitzensportler. Ich wurde vom Fechtvirus erfasst, als ich mit 3 Jahren zum ersten Mal mit meinem Vater, er ist Fechttrainer, in die Halle kam.

Nach einigen Fehlversuchen und unzählig abgebrochenen Kochlöffeln meiner Mutter, hatte ich meine Eltern endlich so weit, mich auch im Club anzumelden.
Heute bin ich im Nationalteam der Österreichischen Herrenflorettmannschaft und träume wie du davon Großes zu erreichen.
Wenn du noch mehr über mich erfahren möchtest, dann lies die „Über mich“-Seite.

Mache deinen Weg, zu deinem Erfolgserlebnis

Und dein Leben zu deiner persönlichen Erfolgsgeschichte.
Nicht nur einmal wollte ich meine Fechtsachen in die Ecke stellen und mit dem Sport aufhören. Doch immer wieder hat mich meine Vision von dem wo ich gerne hin möchte, mein Traum von einer Medaille bei einem Großereignis, weitermachen lassen.

Wenn das auch bei dir so ist, wenn es auch dein Ziel ist, Medaillen zu gewinnen und endlich das zu erreichen, was du dir schon immer erträumt hast, dann bist du hier richtig.

Starte hier 2

Worüber schreibe ich?

Ich schreibe darüber, wie du

  • im Sport endlich deine Ziele erleben und realisieren, wie du nach ganz oben, auf die oberste Treppe kommen kannst.
  • das Selbstvertrauen und die richtige Einstellung bekommst, dich deiner Herausforderungen zu stellen.
  • mit Spaß an die Sache rangehen kannst, ohne dir viel Druck zu machen.
  • am Tag X deine beste Performance liefern kannst und dein Maximum abrufen lernst.
  • den Mut aufbringst neue Erfahrungen zu sammeln und die Welt mit anderen Augen zu sehen.
  • dein neues perfektes Ich erschaffen kannst und es Tag für Tag lebst.

Ich freue mich, dass wir einen Teil unseres Lebens gemeinsam gehen und ich jetzt ein Teil deines Teams sein darf.

Ich bin dir sehr dankbar, wenn du anderen Sportlern von meinem Projekt erzählst und ihn auf Facebook und Co. weiterteilst. Selbstverständlich nur, wenn du davon überzeugt bist, dass meine Artikel wirklich wertvoll sind.